Serienfertigung

Startseite Hummel » Spektrum » Serienfertigung

Serienfertigung

Wirtschaftliche Serienfertigung für Möbeleinzelteile oder ganze Möbel ist bei Hummel möglich durch eine auf Serienproduktion ausgerichtete Firmeninfrastruktur. So ist es möglich 50 t Plattenmaterial innerhalb eines Tages zu verarbeiten.

Angefangen vom verbrauchsoptimierten Zuschnitt über Oberflächenbehandlungen und CNC-Bearbeitung bis hin zur Endmontage und individuellen transportsicheren Verpackung.

Fertigungskapazität
50 t Platten lagern geschützt am Eingang der Fertigungsstraße

In der Sägestation lassen sich einzelne Platten präzise auf Luftpolstern in die Ausgangsstellung bringen. Computergesteuerte Sägepläne garantieren schnellen und materialsparenden Zuschnitt.

In der Vorbereitung für die Serienfertigung ergeben die Rechenkapazität der Sägestation in Kombination mit der Erfahrung des Teams der Schreinerei Hummel einen zeitoptimierten Zuschnitt.

Für Serienmöbelteile bietet die Sägestation Stapelverarbeitung  mit derselben Präzision wie im Einzelplattenzuschnitt.